Holger Schumacher ist Stuntman und Business Stunt Coach. Doch er sorgt nicht nur dafür, dass in Film und Fernsehen spektakuläre Szenen gedreht werden können. Für die BG ETEM untersucht Holger Schumacher Gefahren im Straßenverkehr und am Arbeitsplatz. Er zeigt, was passieren kann, wenn wir aus Überzeugung, Nachlässigkeit, Faulheit oder Unwissenheit auf "Sicherheit" verzichten.

Zum Thema Arbeitssicherheit hat Holger Schumacher eine besondere Beziehung, da er selbst einen schweren Arbeitsunfall bei Dreharbeiten erlitten hat. Seit diesem Unfall arbeitet er nicht mehr vor, sondern hinter der Kamera. Für die BG ETEM ist er seitdem als RiskBuster und Botschafter tätig.

Um das Video herunterzuladen, klicken Sie auf den Download-Button im Film oben rechts.



Mit der RiskBuster Reihe möchten wir natürlich auch auf die Gefahren aufmerksam machen, die uns tagtäglich auf der Arbeit, aber auch im Privatleben begegnen. Doch wie werden die Themen für die RiskBuster Videos eigentlich ausgewählt? Wie viele Leute sind beim Dreh beteiligt? Und welche Stunts haben Holger Schumacher am meisten überrascht? Diese und noch mehr Fragen beantwortet der RiskBuster im folgenden Video.